Foto: Mathias Kehren
Detlef Tewes

Serenata Trio - entfällt -

| Kammermusiksaal der HfM Würzburg

Das Konzert muss leider verschoben werden

"Instrument des Jahres 2023" ist die Mandoline. Dieses auratische Instrument hat über die Serenadenmusiken von Gustav Mahler und Arnold Schönberg Eingang in die Neue Musik gefunden. Besonders reizvoll ist die Kombination mit ihren Zupfkolleginnen Gitarre und Harfe. Das Programm spannt einen Bogen von der tänzerischen Suite des Schönbegschülers Krenek über die glitzernden Klangfantasien Petrassis bis zur Begegnung von Orient und Okzident bei Haddad.

 

Detlef Tewes - Mandoline

Jürgen Ruck - Gitarre

Andreas Mildner - Harfe

 

Programm
Hans Werner Henze (1926-2012)Carillon, Récitatif, Masque
für Mandoline, Gitarre und Harfe
Ernst Krenek (1900-1991)Suite für Mandoline und Gitarre op. 242
 für Mandoline und Gitarre
Heinrich Konietzny (1919-1983)Kawaguchi-ana 
 für Mandoline Solo
Saed Haddad (*1972) Quelques Essais sur 'je ne sais pas quoi'
 für Mandoline und Gitarre
Goffredo Petrassi (1904-2003)Seconda Serenata Trio 
 für Mandoline, Gitarre und Harfe

                       

zurück