im Tonkünstlerverband Würzburg e.V.
und in Verbindung mit der
Hochschule für Musik Würzburg

Leitung:
Prof. Dr. Christoph Wünsch

Bild 1

Bild 2

Bild 3

12.November 2001, 20:00 Uhr
Cinemaxx-Kino, Würzburg
András Hamary, Musik zum Stummfilm “Foolish Wives” von Erich v. Stroheim

Live zum Film spielt das Ensemble Kontraste

Leitung: Frank Strobel (Berlin)

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Filmwochenende Würzburg.

Programm

Foolish Wives

Foolish WifesErich von Stroheim, USA 1921; 120' stumm mit englischen Zwischentitel

Mit Erich von Stroheim, Maude George, Mae Bush, Georges Christians, Miss Dupont, Cesare Gravina, Malvine Polo, Dale Fuller

Erich von Stroheim oder - wie er sich auch nannte - Erich Hans Carl Oswald Maria Stroheim von Nordenwald lebt als russischer Emigrant Comte Wladislaw Sergej Karamzin zusammen mit seinen beiden Cousinen, den Prinzessinnen Olga und Vera Petznikoff, in der palastartigen Villa Amoroso zu Monte Carlo: ein mit allen militärischen Insignien versehener Betrüger, Falschspieler und Hochstapler. Da es an allen Enden für die gesellschaftlich korrekte Darstellung eines gefälschten Aristokratenlebens an Geld mangelt, will das Trio den amerikanischen Botschafter und seine Frau ausnehmen. In einer wilden Regennacht verführt Karamzin die Ehefrau Dolly. Die Kammerzofe, in Karamzin verliebt, schliesst das 'Liebespaar' in der Villa ein und zündet sie an. Karamzin entkommt, während seine beiden Cousinen als 'aristokratische Fälschungen' von der Polizei entlarvt werden. Als Karamzin schliesslich noch die minderjährige debile Tochter des Falschmünzers Ventucci vergewaltigt, wird er von diesem ermordet und in der Kanalisation von Monte Carlo entsorgt.

Mit ungeheurem Aufwand und detailversessen inszeniert Stroheim sarkastisch-naturalistisch diese Kolportagegeschichte. In den Studios lässt er originalgetreu das Casino von Monte Carlo nachbauen und verbindet Dokumentarismus mit fiktivem Realismus. Er selbst montiert sich aus kleinsten Einzelteilen die artifizielle Figur des Hochstaplers. Die ursprüngliche

(Änderungen vorbehalten)